kromfohrländer

Aktuell

von sandreutenen

Der A-Wurf ist da!

Jetzt sind sie da! 5 Kleine Purzelchen wohnen jetzt mit ihrer Mama in der Wurfbox. Am Sonntagnachmittag 8. August haben wir die erste Hundebabies von Sandreutenen in Empfang genommen.

Die Geburt verlief ohne Komplikationen und Farina hat sich schon sehr gut wieder erholt. Sie kümmert sich rührend um den Kleinen. Das quieken und piepsen hat ihr am Anfang etwas verunsichert, doch jetzt weiss sie genau was zu tun ist. Wenn sie die Box verlässt drapiert sie das Tuch so das sie geschützt sind.

Die kleinen haben zur Zeit 2 Hobbies, schlafen und die Milchbar suchen. Das merkt auch beim Wiegen, sie haben alle schon zugenommen.

1 Tag alt 9.8.21

Endspurt

Nur noch ein paar Tagen und dann dürfen wir hoffentlich unser A-Wurf in Empfang nehmen. Alles ist bereit, die Wurfbox steht bereits über eine Woche im Wohnzimmer und jetzt ist auch noch eine Matratze für mich dazu gekommen. Die Wurfbox wird ca. 2 mal am Tag, von Farina, ziemlich planlos durchwühlt, bis alles auf einem Haufen liegt, dann geht sie wieder raus und sie sichtbar zufrieden mit ihrer Arbeit.

Die Welpen machen jetzt fleissig ihre Turnübungen, für uns ist es grossartig dies durch die Bauchdecke zu spüren. Aber auch vom blossen Auge sieht man sie im Bauch bewegen.

Farina ist bis jetzt sehr gelassen, frisst weiterhin gut (wir wollen nichts neues Anfangen ;D) und hat etwa 3 Kilo zugenommen. Auf der Gassirunde trabt sie immer noch locker neben mir her und schaukelt der Bauch von links nach rechts.

Wir sind gespannt was die nächste Tage so bringen werden und versuchen nicht nervös zu werden. Das ist aber einfacher gesagt als getan.

A-Wurf Tag 60

Patricia Schenk

Mit meiner Hündin Farina aus dem Craichgau züchte ich reinrassige glatthaarige Kromfohrländer.

 

 

 

Copyright: Patricia Schenk